Ambulant Betreute Wohnen

bietet Hilfen an für Menschen mit chronischer psychischer Erkrankung, die als Mieter in ihrer eigenen Wohnung wohnen, auf ihrem Lebensweg.
Unser Angebot richtet sich vor allem an alleinlebende Erwachsene, die schon seit längerer Zeit erkrankt sind, aber auch an Betroffene, die noch im Elternhaus oder einer stationären Einrichtung leben und mit unserer Unterstützung den Schritt in eine eigene Wohnung wagen wollen.
Wir begleiten sowohl Menschen die arbeiten (auch in einer WfB), als auch Menschen, die eine Erwerbsunfähigkeitsrente, Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe beziehen.
Wir betreuen Klienten, die in den Stadtgebieten Altstadt, Blasewitz, Leuben wohnen.

Leistungsangebot:

Wir unterbreiten unseren Klienten ein Leistungsangebot, aus dem sie sich die ihnen entsprechenden Hilfen auswählen können.

Besonders nachgefragt werden von unseren Klienten bisher:

  • Entlastende Gespräche zu Alltagsproblemen
  • Hilfen im Umgang mit Behörden ( z. B. Ausfüllen von Formularen, gemeinsames Besprechen von Behördenpost, auf Wunsch Begleitung zu Ämtern)
  • Hilfe bei eventueller Wohnungssuche
  • Hilfe bei der Suche einer Arbeit oder Zuverdiensttätigkeit
  • Unterstützung bei der selbständigen Haushaltsführung, einschließlich einkaufen
  • Auf Wunsch Begleitung zum Facharzt
  • Sollte ein Krankenhausaufenthalt notwendig sein, besuchen wir sie auch in dieser Zeit
Ziel der Zusammenarbeit ist Hilfe zur Selbsthilfe, also gemeinsames Tun.

Wir möchten Sie so unterstützen, dass Sie den Alltag vielleicht wieder selbständig bewältigen können.
Anknüpfend an vorhandene Fähigkeiten und Stärken sollen Betroffene wieder ein Höchstmaß an Eigenverantwortlichkeit erlangen.

Unsere Hilfe wird hauptsächlich bei Ihnen zu Hause angeboten, aber Treffen sind auch in unserem Büro, in Kontaktstellen oder an neutralen Orten möglich.

Jeder Klient erhält einen festen Ansprechpartner über einen längeren Zeitraum, den so genannten Bezugsmitarbeiter.

Leistungsumfang:

In der Regel treffen wir uns mit unseren Klienten einmal wöchentlich, individuelle Absprachen sind möglich.

Betreuungsphilosophie

Unsere Arbeit orientiert sich an Ihren Bedürfnissen und dem vorgegebenen Kosten- und Zeitrahmen.

Wir verstehen uns als Vertragspartner unserer Klienten, d.h. jeder hat Rechte und Pflichten.

Ein Mindestmaß an Mitwirkung der Klienten wird je nach Befindlichkeit vorausgesetzt.
Es geschieht nichts gegen Ihren Willen, es sei denn es ist zur Abwendung einer akuten Fremd- oder Selbstgefährdung im Rahmen allgemeiner Bürgerpflicht unbedingt nötig.

Auf Ihren Wunsch arbeiten wir mit anderen Einrichtungen und Ihren Angehörigen zusammen.

Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Das Mitarbeiterbüro

erreichen Sie unter

Telefon: 0351 / 44 00 329
Günstig ist es, in unserer Sprechzeit von Montag bis Freitag 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr anzurufen oder einfach vorbei zu kommen.

Unser Büro befindet sich in der Gabelsberger Straße 27a.

Sie erreichen uns mit Bahn Linie 12 oder Bus Linie 64 bis Haltestelle Gabelsbergerstr.,
der Bahn Linie 6 oder 12 bis Haltestelle Augsburger Straße.

Sie können auch Ihren Arzt, den Sozialarbeiter des Krankenhauses, des SPDi oder einfach einen Bekannten um die Kontaktaufnahme mit uns bitten.

Was kostet die Begleitung?

Nach Prüfung von Einkommen und Vermögen wird über eine Kostenübernahme durch den Kommunalen Sozialverband Sachsen (KSV) entschieden.
Sollte der KSV die Kosten nicht übernehmen, besteht die Möglichkeit, mit dem Psychosozialen Trägerverein Sachsen e.V. einen Selbstzahlervertrag abzuschließen.

Wie setzt sich unser Team zusammen?



Wir sind ein multiprofessionelles Team welches aus einer Krankenschwester und einem Heilerziehungspfleger/Krankenpfleger, beide mit sozialpsychiatrischer Zusatzausbildung und
Dipl.-Sozialpädagoginnen besteht.
Alle MitarbeiterInnen verfügen über die erforderlichen sozialpsychiatrischen Kenntnisse.

Sie erreichen uns unter
Telefon / Anrufbeantworter: 0351 / 44 00 329 oder Fax: 0351 / 44 00 331.

Leiterin: Petra Spandel



Telefon: 03 51 / 44 00 329
Fax: 03 51 / 44 00 331
Mail: bewo@ptv-dresden.de

Adresse:

Gabelsbergerstraße 29
01309 Dresden


Flyer