plan – b Integrierte Versorgung (IV) im Netzwerk psychische Gesundheit


Und meine bisherigen Unterstützer?

Ihr bisheriges Unterstützernetzwerk ist Ihnen und uns besonders wertvoll. Deshalb bleibt es Ihnen neben der Integrierten Versorgung nicht nur erhalten, sondern wir wollen es durch gemeinsame Treffen und Abstimmung der einzelnen Leistungen zusätzlich stärken.
Ausgenommen davon sind die Regelversorgung auf Verordnung in den Bereichen Soziotherapie und Ambulante Psychiatrische Pflege. Diese fließen in die Integrierte Versorgung ein.
Angebote der Regelversorgung, wie Arztbesuche, ambulante Psychotherapie, Ergotherapie, Arbeitstherapie, sowie Angebote der Eingliederungshilfe wie Tagesstätte oder Ambulant Betreutes Wohnen können parallel zur Integrierten Versorgung wahrgenommen werden.
Wir vermitteln Ihnen gern entsprechende Angebote.