Der Psychosoziale Trägerverein Sachsen e.V. (PTV) sucht ab 18.06.2018 in Dresden

eine Mitarbeiter*in

für die Durchführung und die Vor- und Nachbereitung eines inklusiven Jugend- Medienprojektes zum Thema Seelische Gesundheit.

Das Jugend- Medienprojekt findet im Rahmen von „SOUL LALA“, einem Projekt des Dachverbandes Gemeindepsychiatrie in Kooperation mit dem PTV Sachsen und anderen Projektpartnern in Deutschland, statt und wird von der Aktion Mensch Stiftung gefördert.

Möglich ist im Rahmen von „SOUL LALA“ die Beschäftigung eines jungen Menschen unter 28 Jahren zur Mitarbeit im Projekt. Eigene, persönliche oder berufspraktische Erfahrungen mit dem Thema Seelische Gesundheit, psychische Erkrankung und/oder Psychiatrie sind für die Tätigkeit von Vorteil.

Das Projekt SOUL LALA gibt insbesondere Jugendlichen, die selbst oder deren Angehörige von einer seelischen Erkrankung betroffen waren oder sind die Möglichkeit, ihre Kompetenzen zu zeigen und weiter zu entwickeln. Darüber hinaus wird das Projekt „SOUL LALA“ und die Zusammenarbeit mit den Projektpartnern zur Entstigmatisierung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung beitragen.

Die Anstellung erfolgt auf 450 Euro-Basis befristet für den Projektzeitraum von zwei Monaten bis 17.08.2018.

Aufgaben:
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des inklusiven Medienprojektes für Jugendliche zum Thema „Seelische Gesundheit“ im Rahmen von „SOUL LALA“
  • Dokumentation der Projektarbeit in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern und den Teilnehmer/innen des Jugendprojektes
Voraussetzungen:
  • Unter 28 Jahre alt
  • Sozial- und/oder medienpädagogische Kenntnisse
  • geübter Umgang mit „social media“
  • gute Sozialkompetenzen und Bereitschaft zur Arbeit im Team mit unterschiedlichen Projektpartnern*innen und Jugendlichen
Wir bieten:
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit im professionellen Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag PATT (450-Euro-Basis)
  • Möglichkeit des erneuten Einsatzes in den Folgejahren im Projekt „SOUL LA-LA“
  • Die Mitarbeit im Projekt kann für Studenten/innen in den Fachrichtungen Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit zusätzlich als Praktikum anerkannt werden.

Für Fragen steht Ihnen Frau Bürger unter Tel. 0351/ 44039967 zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 18.05.2018 an:
Psychosozialer Trägerverein Sachsen e. V.
Geschäftsstelle
Stichwort: MA SOUL LA LA
 Fetscherstraße 32/34
01307 Dresden
info@ptv-sachsen.de

Gern können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden.
Bitte senden Sie uns nach Möglichkeit in einer pdf-Datei Ihre Anlagen wie Lebenslauf, Zeugnisse etc.

Es werden keine Bewerbungs- und Fahrtkosten erstattet.